I.L.M Internationale Lederwaren Messe 

Tradition und Zeitgeist –
Qualität und Renommee

Die I.L.M - Internationale Lederwaren Messe in Offenbach am Main ist der Hot Spot für alle, die Kontakte zum einschlägigen Fachhandel suchen. Knüpfen Sie neue Verbindungen oder pflegen Sie ihre Beziehungen auf einer der größten und bedeutendsten Branchenmessen ihrer Art. Als eigenständige Fachmesse für Lederwaren, Reiseartikel, Taschenmode und Accessoires ist die I.L.M Offenbach seit über 60 Jahren im Markt etabliert. Durch die besondere Verbindung von Tradition und Zeitgeist gilt sie für den Fachhandel als erste Adresse, dank ihres besonderen Flairs und internationalen Renommees. Jedes halbe Jahr nehmen fast 6000 Facheinkäufer aus dem In- und Ausland an der I.L.M in Offenbach teil. Sie schätzen den Standort und die Messe als profilierte Informations- und Orderplattform von repräsentativer Vielfalt, hohem Qualitätsniveau und kommunikativem Wert.

Eine Klasse für sich

Die I.L.M Offenbach ist in erster Linie eine Spezialmesse für den Fachhandel aller Sparten, die Lederwaren, Taschenmode sowie entsprechendes Zubehör führen. Im Fokus stehen internationale Modemarken, Produkte mit Innovationsgeist und zeitgemäßem Design, die höchsten Ansprüchen an Eleganz, Exklusivität und Wertigkeit genügen. Daneben haben vielfältige Angebote aus den Bereichen Sport, Reise und Arbeit ihren festen Platz – Variationen aktueller Mode, die eine Auswahl an Trendkollektionen bei Kleinleder, Schulartikeln, Schirmen, Handschuhen, Gürteln und weiteren Accessoires mit einschließt.


Am Puls der Zeit – 
Hier trifft sich die Szene: 

  • im Februar/März zur I.L.M Winter Styles (Saisonkollektionen Herbst/Winter)
  • im August/September zur I.L.M Summer Styles (Saisonkollektionen Frühjahr/Sommer)


Stand 30. August 2017